VereinLinksReviereArchivAktivitätenPublikationenLinks
 

Grubenreviere in Zwischentoren und dem Mieminger Gebirge

In Zwischentoren und dem Mieminger Gebirge gab es vom ausgehenden 15. Jahrhundert bis Anfang des 20. Jahrhunderts zahlreiche Bergwerke und mindestens nochmals soviele Versuche auf Bergbau. Am bekanntesten davon sind die Bergwerke an der Biberwierer Silberleithe, im Igelskar und am Wannig. Doch fast alle Orte Zwischentorens und darüber hinaus des Außerferns hatten im Laufe der Jahrhunderte einen Bergbaubetrieb. Diese sollen auf den folgenden Seiten nach und nach vorgestellt und ergänzt werden.

Hermann-Stollen Igelskar
Unbenannter Stollen Schartenkopf
Silene Vulgaris Silberleithe