VereinLinksReviereArchivAktivitätenPublikationenLinks
 

Bergbauliteratur Außerfern

ANGERER, J. & LECHLEITNER, H. (1893): Bergbau und Hüttenwesen, Gewerbe, Industrie und Handel in Tirol und Vorarlberg.

BALLING, C.A.M. (1873): Die Montanindustrie in Tyrol.

BEUST, F.E.F.v. (1871): Über das Blei- und Zinkerzvorkommen im Oberinnthale.

DITTLER, E. (1916): Mennige aus Biberwier in Tirol.

EGG, E. (1987): Das alte Bergbauland Tirol.

ERLACH (1787): Bley Bergwerk und Schmölze an der Silberleiten.

ERZHERZOG RUDOLF (1893): Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild – Tirol und Vorarlberg.

GASSER, H. (1978): Erlebnis Außerfern.

GERMANN, K. (1963): Die Erzvorkommen des mittleren Mieminger Gebirges.

GSTREIN, P. & HEIßEL, G. (1984): Endbericht Projekt Blei-Zink-Lagerstätten in den Nordtiroler Kalkalpen 1979 – 1982.

HAUDEK, O. (1988): Auf Spuren des Bergbaus im oberen Loisachbecken.

HÄUSING, A. (1900): Bremsberg oder Drahtseilbahn.

HOFER, K.-D. (1970): Tiroler Bergbau.

HRADIL, G. (1924): Bergbauliches aber wenig Erbauliches aus Tirol.

IPPEN, P. (1912): Bericht über die laut h.o. Erlasses vom 28. September 1911, Zl 431-XVc, am 3. November 1911 vom k.k. Bergkommissär P. Jppen durchgeführten Jnspektion des Blei- und Zinkerzbergbaues Silberleithen bei Biberwier, Revierbergamtsbezirk Hall.

ISSER, M.v. (1881): Die Blei- und Zinkwerke der Gewerkschaft Silberleithen zu Biberwier im Oberinnthale (Tirol).

KOLLER, H. (1969): Die Elektrizitätswirtschaft des Außerfern.

KUNTSCHER, H. (1986): Höhlen, Bergwerke, Heilquellen in Tirol und Vorarlberg.

LANDGRAEBER, W. (1916): Die Bleizinkerzvorkommen in den Mieminger-Wetterstein-Alpen.

LAUBER, P. (1991): Geologische Aufnahme eines Ausschnittes der Lermooser Mulde in den östlichen Lechtaler Alpen mit einer Karte im Maßstab 1:10.000 und geologische Untersuchungen von Abfalldeponien der Ortschaften Biberwier, Lermoos und Ehrwald.

MARIOTTI, A. & VELDE, D. (1972): Sur la presence d'une microsyenite riche en hornblende brune (proche des ehrwaldites) dans le flysch cretace des Lienzer Dolomiten (Tirol, Autriche), au Nord de la ligne du Gail [Microsyenite rich in brown hornblende (close to ehrwaldites) in the Cretaceous flysch of Lienz Dolomites (Tyrol, Austria), north of the Gail line].

MUTSCHLECHNER, G. (1955): Der Erzbergbau in Außerfern.

MUTSCHLECHNER, G. (1976): Lage und Boden von Imst – Imst als Bergbauzentrum.

PFAUNDLER, W. (1967): Tiroler Jungbürgerbuch.

PLASSER, A. (1926): Bergbau Silberleithen in Biberwier.

PLASSER, A. (1926): Bergbau im Negelseekar.

SANDERS, D. & BRANDNER, R. (1989): Bildungsmodell und Geschichte der Pb/Zn-Lagerstätten der westlichen Nördlichen Kalkalpen, Tirol.

SCHMIDT, A.R. (1867): Geognostisch-bergmännische Skizzen über die Erzlagerstätten Tyrols.

SCHMIDT, A.R. (1870): Über das Vorkommen der Blei- und Zinkerze im Oberinnthale in Tyrol.

SCHÖNHERR, R. (1988): Biberwier im Spiegel der Chronik.

SCHWARZ, P. (1992): Das Molybdänbergwerk Höllental 1907 – 1925 – Ringen um einen seltenen Rohstoff.

SIDIROPOULUS, L. (1980): Blei-Zink-Vererzungen in Breccienzonen der Nordtiroler Kalkalpen (zwischen Telfs-Biberwier-Nassereith und Imst).

SIDIROPOULUS, L. (1983): Zn-Pb-Vererzungen in Breccienzonen triadischer Karbonatgesteine der Nordtiroler Kalkalpen (zwischen Telfs, Biberwier, Nassereith und Imst).

SRBIK, R.R.v. (1929): Überblick des Bergbaues von Tirol und Vorarlberg in Vergangenheit und Gegenwart.

WANDINGER, M. (2002): Die Kirchen zu Biberwier (Tirol) und ihr Bezug zum Bergbau.

WERNER, F. (1992): Tektonische und stratigraphische Untersuchungen des norischen Hauptdolomit und dessen bituminösen Einschaltungen mit einer geologischen Kartierung im Maßstab 1:10.000 in den Lechtaler Alpen/Tirol.

WOLFSTRIGL-WOLFSKRON, M.R.v. (1903): Die Tiroler Erzbergbaue 1301 – 1665.

WOLKERSDORFER, Ch. (1989): Zur Geschichte, Mineralisation und Genese des ehemaligen Bergbaues auf die Blei-Zink Vorkommen SE des Ehrwalder Talkessels (Tirol) mit einer geologischen Kartierung (M 1:10.000) im westlichen Mieminger Gebirge.

WOLKERSDORFER, Ch. (1991): Geschichte des Bergbaues im westlichen Mieminger Gebirge/Tirol.

WOLKERSDORFER, Ch. (2000): Bergbau an der Silberleithe – Geschichte, Mineralisation und Entstehung der Blei-Zink-Vorkommen im westlichen Mieminger Gebirge.

WOLKERSDORFER, Ch. (2003): Mit Erztrog und Grubenhunt – Ehrwalder Bergknappen schürfen nach Erzen.

WÖRZ, E. (1878): Exposé über den Bergbau-Betrieb bei Silberleiten & Feigenstein Biberwier.

erstellt mit Biblio 32 Bit rel. 6